Ihr habt Fragen? Wir haben Antworten.

Seit wann gibt es das Autor:innenzentrum Hannover?

Der Verein wurde im Herbst 2021 gegründet und ist seit Frühjahr 2022 als gemeinnütziger Verein eingetragen. Seit dem Frühjahr 2024 befindet sich das Autor:innenzentrum in der Deisterstraße 71 in Linden-Süd. Hier finden Workshops, Werkstätten und der Netzwerkabend books & drinks statt. 

Wer hat den Verein gegründet?

Der Verein ist aus einer Initiative von sechs Autor:innen aus Hannover entstanden und wurde von Anfang an vom Kulturbüro der Stadt Hannover unterstützt. Ein Teil des Teams ist nach wie vor dabei, weitere Autor:innen sind dazugekommen.

An wen richten sich die Angebote des Vereins?

Die Angebote des Vereins sind für alle da, die schreiben oder sich fürs Schreiben interessieren.

Was bietet mir der Verein?

Das Autor:innenzentrum bietet regelmäßig Workshops, Text- und Schreibwerkstätten an. Diese Veranstaltungen geben dir nicht nur Impulse für dein Schreiben, du findest dort auch Kontakte zu Gleichgesinnten und viele Möglichkeiten des Austauschs. Für Vereinsmitglieder sind die Workshops und die Schreib- sowie Textwerkstätten kostenlos.

Über unsere Vereinsrundmail bleibst du immer auf dem Laufenden. Du bekommst Infos zu den nächsten Terminen und zu anderen Aktivitäten der Literaturszene in Hannover. 

Wie melde ich mich an?

Um Mitglied zu werden, musst du einfach nur den Mitgliedsantrag ausfüllen. Der Mitgliedsbeitrag beträgt regulär 60 Euro im Jahr. Wenn du dir das gerade nicht leisten kannst, dann kannst du dich ohne Begründung für einen Beitrag von 30 Euro entscheiden. Sollte dir die Arbeit des Vereins besonders wichtig sein, freuen wir uns über einen Beitrag von 90 Euro. Egal, was du zahlst: Alle Mitglieder haben die gleichen Rechte! Du kannst deine Mitgliedschaft immer mit einer Frist von drei Monaten zum Jahresende kündigen. Hier findest du unsere Satzung.

Was kostet die Mitgliedschaft?

Der reguläre Mitgliedsbeitrag ist 60 Euro im Jahr. Er wird einmal jährlich abgebucht. Du kannst deine Mitgliedschaft immer mit einer Frist von drei Monaten zum Jahresende kündigen. 

Wie viele Mitglieder hat der Verein?

Aktuell (März 2023) hat der Verein rund 80 Mitglieder.

Was ist books & drinks?

Ein Netzwerkabend, zu dem wir etwa alle drei Monate die Vereinsmitglieder und andere Literaturinteressierte einladen. Meist gibt es eine kurze Lesung und ein Gespräch mit einem oder zwei Gästen. Das Programm ist nicht abendfüllend, sondern soll in erster Linie dazu anregen, sich im weiteren Verlauf des Abends mit anderen auszutauschen, Kontakte zu knüpfen oder einfach nur ein angenehmes Kaltgetränk zu konsumieren.

Sind die Workshops für Mitglieder kostenlos?

Ja!

Ich habe mehr Fragen – wem schreibe ich?

Meld dich gerne einfach unter: zentrale@hannoverschreibt.de